Naturnahe Waldbewirtschaftung – Was ist das? – Neue Davert Depesche+ erschienen

Nachhaltig, naturnah oder ökologisch – diese Worte hört man oft. Die Unterschiede sind schwer zu durchschauen, ob im Umweltschutz oder bei der Bewirtschaftung der Wälder. Wir wollen ein wenig Licht ins Dunkel bringen und haben dazu den landesweiten Experten befragt. Nicht zuletzt stellen wir eine Baumart vor, die sich vom Zukunftsbaum zum Sorgenkind entwickelt hat.

Mit diesen Themen beschäftigt sich die neue Davert Depesche+. Sie liegt ab sofort an den bekannten Orten im Süden von Münster und kann hier abgerufen werden. Die Depesche stellt die Aktivitäten des Projektes „Fit für den Klimawandel“ vor und informiert über aktuelle Veranstaltungen zum Thema im Gebiet. Viel Spaß beim Lesen!

Menü