Neue Davert Depesche+ über Moore

Moore sind besondere Lebensräume mit besonderen Arten. Zudem leisten sie als Wasser- und Kohlenstoff-Speicher einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Daher beschäftigen auch wir uns mit den Mooren im Süden von Münster.

Wir stellen ihre lange Geschichte und ihre einzigartigen Bedingungen vor. Dafür sind unter anderem die Torfmoose verantwortlich, wahre Künstler der Langsamkeit. Der Abbau von Torf war im Münsterland bis in die 60er Jahre ein Thema. Auch darüber haben wir mit dem Förster gesprochen, der das Venner Moor seit über einem Vierteljahrhundert begleitet.

Ein Veranstaltungsprogramm und ein Suchspiel für Kinder runden die aktuelle Davert Depesche+ ab, die im Rahmen des Projektes „Fit für den Klimawandel“ vierteljährlich herausgegeben wird. Die Davert Depesche+ liegt an zahlreichen Stellen im Süden von Münster aus und ist kostenlos. Außerdem kann sie hier heruntergeladen werden (download, 1,3 MB).

Viel Spaß beim Lesen!

Menü