Waldpädagogik

Die Entwicklung von bundesweit einsetzbaren Materialien für Schulklassen verschiedener Altersstufen soll das Verständnis von Kindern und Jugendlichen für die Bedeutung unserer Wälder vor dem Hintergrund des Klimawandels schärfen und eigene Handlungsspielräume aufzeigen. Diese Unterlagen werden ergänzt durch einen Wald-Klima-Lehrpfad, der verschiedenen Altersstufen die Anpassung der Wälder an Klimawandel und Klimaschutz durch Wälder im Projektgebiet am konkreten Beispiel näher bringt. Der Wald-Klima-Lehrpfad wird durch eine Wald-Klima-App ergänzt, die der allgemeinen Information und Besucherlenkung dient.

Darüber hinaus werden verschiedene Informationsmaterialen produziert und zahlreiche Veranstaltungen durchgeführt, um die Ergebnisse des Projektes und die Bedeutung der Klimaleistung unserer Wälder zu zahlreichen Interessengruppen zu transportieren. Auch eine spielerische Aufbereitung des Themas für Ferienfreizeiten oder im Rahmen von Wandertagen ist in Kombination mit dem Klimalehrpfad und Exkursionsangeboten vorgesehen.

Menü